Lyocellfasern: Nachhaltigkeit und Tragekomfort vereinen

Lyocell
Lyocell vereint Nachhaltigkeit mit maximalem Tragekomfort und wird dadurch zu einer perfekten Alternative zur umweltschädlicheren Baumwolle.

In der Welt der Arbeitskleidung gibt es heutzutage viele Innovationen. Die Lyocellfaser erhält in vielen Bereichen immer mehr Einlauf. So gibt es mittlerweile viele Kasacks aus Lyocellfasern und auch in anderen Workwear Bereichen erscheint sie immer mehr. Durch ihre wunderbaren Eigenschaften sowie die nachhaltige Herstellung überzeugt sie einfach mit ihren Vorteilen. Und das beste daran? Produkte aus Lyocell sind meistens Preislich gleich auf mit Baumwolle Produkten oder sogar günstiger!

Was ist eine Lyocellfaser?

Eine typische Baumwolleplantage
Eine Baumwollplantage wie dieser sind deutlich weniger Nachhaltig

Lyocellfasern bestehen aus Cellulose (CLY). Dadurch eröffnen sich spannende Möglichkeiten in der Welt der Arbeitskleidung. Sie vereint Nachhaltigkeit mit maximalen Tragekomfort und bietet daher eine hochwertige und umweltschonendere Alternative zur herkömmlichen Baumwolle. Dank der Herstellung aus Holzschliff, das aus natürlichen Wäldern und nachhaltig bewirtschafteten Plantagen ohne Pestizideinsatz gewonnen wird, hat es einen deutlich kleineren Ökologischen Fußabdruck als Baumwolle. Bei der Herstellung wird außerdem 20% weniger Wasser als bei Baumwolle sowie weniger Energie benötigt. Erfahren Sie mehr zu unseren Maßnahmen, um die Arbeitswelt ein wenig nachhaltiger zu machen.

Sind Lyocellfasern schädlich?

Jede einzelne Lyocellfaser ist 100% biologisch abbaubar und kompostierbar. Auch wenn bei der Herstellung Chemikalien verwendet werden, stellt der geschlossene Herstellungskreislauf keine schädlichen Nebenprodukte her. Die Lösungsmittelchemikalien sind nicht giftig und können immer wieder verwendet werden. Es wird unter anderem Aminoxid verwendet, was 100% recyclebar ist.

Vorteile von Lyocell

Lyocellfasern stechen durch eine effektive Feuchtigkeitsregulierung hervor: Sie absorbieren bis zu 50 % mehr Feuchtigkeit als Baumwolle und verfügen darüber hinaus über eine bessere Verdunstung. Dadurch sind Produkte aus CLY also schnelltrocknend und insbesondere im Sommer angenehmer zu Tragen. Das angenehme Tragefühl wird außerdem durch das Gefühl der Faser verstärkt, denn Lyocellfasern fühlen sich nach ein paar mal Waschen sehr Seidig an, sodass sie sich auf der Haut weich und angenehm anfühlen. Lyocellfasern sind außerdem sehr rein, wodurch sie schmutzabweisend sind. Daher eignen sie sich insbesondere in Branchen, welche viel mit Bakterien & Schmutz zu tun haben. Neben der nachhaltigen Herstellung sind die auch beim Tragen nachhaltig, denn sie halten ihre Farbe ausgezeichnet und erwiesen sich als sehr strapazierfähig. Sie müssen ihre Bekleidung daher also deutlich seltener Austauschen und profitieren von einem nachhaltigeren Firmenimage!
Zu unseren Produkten, die einen Lyocell-Anteil haben

Weitere interessante Beiträge

Mann in Störlichtbogen Kleidung mit Kabel auf seiner Schulter

Kleidung nach Störlichtbogen Norm IEC 61482-2

Die thermischen Auswirkungen eines Störlichtbogens stellen eine echte Gefahr da. Um Träger zu Schützen gibt es spezielle Arbeitskleidung nach der Störlichtbogen Norm IEC 61482-2 (APC

Mann in Wetter Warnschutzkleidung nach DIN EN ISO 20471

EN ISO 20471 – Alles rund um Warnschutz

Die DIN EN ISO 20471 beinhaltet alles, was man zur hochsichtbaren Warnkleidung wissen muss. Sie wird in immer mehr Bereichen getragen und verbessert sich stets.